13.06.2017

Antrag auf Gestaltung des Projektgebiets „Neue Mitte“

Sehr geehrter Herr Solbach,

in der ersten Sondersitzung des Jahres 2017 „zur Entwicklung der neuen Mitte“ hat der Rat der Stadt Bedburg am 13. Juni 2017 mehrheitlich beschlossen für das TOOM-Gebäude, auf einer hierfür eigens definierten Potenzialfläche, ein Bieterverfahren einzuleiten.

Die Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen beantragt im eingeleiteten Bieterverfahren nicht nur die Potenzialfläche sondern das gesamte Projektgebiet zu überplanen.

Schließlich gehört das Projektgebiet zum Herzen der Stadt Bedburg und sollte bei der weiteren Entwicklung entsprechend gewürdigt werden. Diese zentrale Fläche darf nicht als reiner Parkraum entwertet werden sondern sollte durch die Umsetzung folgender sechs Aspekte stattdessen aufgewertet werden:

  • im Projektgebiet sollen umfassende Zugänge zur Erft geschaffen werden, so dass der vorhandene Naturraum durch einen Spazierweg parallel zur Erft erlebbar gemacht wird;
  • das Projektgebiet soll sowohl mit dem MIV als auch mit dem ÖPNV und mit dem Fahrrad gut und sicher erreichbar sein; für Fahrräder sind auf dem Projektgebiet entsprechende Stellplätze einzurichten;
  • die Beplanung des Projektgebietes muss gewährleisten, dass ausreichende Sichtachsen zum Schloss erhalten bleiben und neu geschaffen werden;
  • das Projektgebiet soll historisch eingeordnet und über eine Informationstafel den Besuchern vorgestellt werden; dabei soll die aus der Geschichte unterschiedliche Nutzung des Gebietes herausgearbeitet werden;
  • der Bedeutung der Fläche entsprechend soll sie angemessen mit Lichtinstallationen hervorgehoben werden;
  • die Einrichtung neuer Parkflächen darf nur durch die Entfernung vorhandener Parkflächen geschaffen werden, so dass die bestehende Betonfläche in ihrer Größe nicht erweitert wird sondern maximal so bestehen bleibt (bestenfalls werden Betonflächen zu Grünflächen umgewandelt).

Die gezielte und konsequente Umsetzung der oben genannten Aspekte ist aus unserer Sicht für die Schaffung eines unverwechselbaren Profils der „Erftinsel Stadt Bedburg“ eine ganz wesentliche Voraussetzung.

Daher freut sich die Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen sehr über die Unterstützung des Bürgermeisters sowie der anderen im Rat vertretenen politischen Fraktionen über die proaktive Gestaltung des Projektgebiets.

Initiates file downloadpdf zum Download: Antrag auf Gestaltung des Projektgebiets „Neue Mitte“


zurück

URL:http://gruenebedburg.de/startseite/expand/653289/nc/1/dn/1/